Franz-Hitze-Pfad – Aktuelles

Gedenken zum 95. Todestag von Franz Hitze und Übergabe des Konzert-Reinerlöses am 21. Juli 2016

Das Gedenken zum 95. Todestag von Franz Hitze gestaltet sich nach den bisherigen Planungen und der heutigen Absprache mit Herrn Berg (Kulturabteilung) wie folgt:

15.45 Uhr Treffen am Grab/Denkmal von Franz Hitze in Rhode  Offizielle Überreichung des Reinerlöses des Benefizkonzertes durch 1. Stv. Bürgermeister Markus Bröcher. Herr Moritz Berg von der Kulturabteilung wird ebenfalls dabei sein.

16.00 Uhr Wanderung – auf dem Franz-Hitze-Pfad von Rhode nach Sondern mit Wanderführer H. W. Abel (Rhode)

17.30 Uhr Gottesdienst in der Maria-Hilf-Kirche Sondern
unter Mitwirkung von D. Zeppenfeld und G. Burghaus

Zum Abschluss gibt es ein gemütliches Beisammensein bei der Gaststube „Zum Minigolf“ in Hanemicke

 

Willkommen in Rhode!